Plattdeutscher Lesewettbewerb 2013 - Schulentscheid

Die Wettbewerbsteilnehmer
Die Wettbewerbsteilnehmer

Im Rahmen des 19. Plattdeutschen Lesewettbewerbs fand am 12.04.2013 an der Bleickenschule der Schulentscheid für die Klassenstufen 5/6, 7/8 und 9 und höher statt. In der Klassenstufe 7/8 war ein Vorentscheid nötig, so zahlreich waren die Anmeldungen. So viele Teilnehmer an einer Hauptschule mit großem Immigrationsanteil und mitten in der Stadt gelegen, scheint auf den ersten Blick verwunderlich.

Eine Erklärung ist, dass in den Grundschulen Gorch-Fock und der Abendrotschule Plattdeutsch-AG`s mit Unterstützung der Döser Speeldeel stattfinden, sodass viele Schüler und Schülerinnen zumindest Plattdeutsch lesen können und ihre Kenntnisse auch später zeigen wollen. Als Jurorinnen konnte Marlis Lampe von der Döser Speeldeel und die neue Referendarin an der Bleickenschule, Julia Müller, die ein Plattdeutsch-Seminar am Cuxhavener Ausbildungsseminar belegt, gewonnen werden.

In den ausgeglichenen Wettbewerben setzten sich als Siegerinnen durch: Nadine Ahlf-Burhop (5/6), Nele Osterndorff (7/8) sowie Svenja Klonczynski (9 und höher). Sie erhielten Buchgutscheine, gesponsert von der Stadtsparkasse, und nehmen am Stadtentscheid am 23.04.2013 teil.

 

Bleickenschule
Rathausstr. 21
27472 Cuxhaven

schulleitung@bleicken-cux.nibis.de
Tel.: 04721/57260

Fax: 04721/572625